Street- und Breakdance

  • Tanz als eine spezifische Ausdrucksform von Jugendlichen, Anknüpfung an den Bedarf der Jugendkulturarbeit
  • Eigenes Körpergefühl entwickeln, Gruppendynamik spüren und nutzen lernen, gemeinsame Tänze entwickeln
  • Entwicklung einer festen „Hecker-Tanzgruppe“

Ansprechpartner: Martin und Almir