HausOrdnung

  1. Es wird keine Gewalt jeglicher Art geduldet.
  2. Wir halten uns an das Jugendschutzgesetz.
  3. Das Rauchen ist im ganzen Gebäude und im Eingangsbereich verboten.
  4. Drogen sind verboten.
  5. Mutwillige Zerstörungen, Beschädigungen, Verschmutzungen werden durch den Verursacher auf eigene Kosten ersetzt, repariert oder beseitigt.
  6. Bitte den Müll in die dafür vorgesehenen Abfallbehälter werfen!
  7. Waffen jeglicher Art sind verboten.
  8. Sachbeschädigung und Diebstahl wird zur Anzeige gebracht.
  9. Das Büro, die Küche und der Tresenbereich sind nur mit der Erlaubnis der Mitarbeiter zu betreten.
  10. Notausgänge bleiben geschlossen und werden erst im Notfall verwendet.
  11. Das Hausrecht üben die ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter aus.

Euer Betonia Team

Wir sind jederzeit dazu bereit, mit Euch gemeinsam die Hausordnung neu zu gestalten. Wenn Ihr Anregungen habt, könnt Ihr Euch gern an uns – Laura, Enrico, Till, Ronja oder Joana – wenden. Wir freuen uns auf Eure Ideen!